Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Freier Eintritt darf den Zoobesuch nicht teurer machen

Ratsfraktion DIE LINKE

„Den Beschluss über den freien Eintritt für Kinder bis einschließlich 14 Jahre, begrüßt DIE LINKE im Rat,“, erläutert Gerd-Peter Zielezinski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. „Aber er enthält einen kleinen Wermutstropfen denn mit dem freien Eintritt entfällt das bisherige ÖPNV-Ticket, das im Eintrittspreis enthalten war. Jetzt zahlen… Weiterlesen

Wuppertal: Kein Platz für Antisemitismus

Ratsfraktion DIE LINKE

Auch nicht im Rat der Stadt „Von der persönliche Erklärung Dr. Kösters in der Ratssitzung am 13. November 23 hatte ich mehr Reflexion und Sensibilität erwartet“, erklärt Gerd-Peter Zielezinski, Vorsitzender der Ratsfraktion DIE LINKE. „Ich hatte seine Stellungnahme eingefordert, denn in der September Ratssitzung hat mich Dr. Köster bezichtigt „den… Weiterlesen

Anfragen/Anträge der Ratsfraktion DIE LINKE

Resolution Keine Mittelkürzungen bei der Bundeszentrale für politische Bildung

Gemeinsame Resolution von SPD, Bündnis 90/Die Gründen, FPD, DIE LINKE zur Ratssitzung 5. September 23

VO/0869/23 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, DIE LINKE und die Ratsgruppe Freie Wähler beantragen, der Hauptausschuss und der Rat der Stadt Wuppertal mögen folgende Resolution beschließen: Der Rat der Stadt Wuppertal wendet sich an das Bundesinnenministerium und bittet, die geplanten… Weiterlesen

VO/0861/23 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, am 10. Juli 2023 wurde ein zum christlichen Glauben konvertierter Mann nach Mauretanien abgeschoben, nachdem er lange in Abschiebehaft saß. Die WZ berichtete über sein Schicksal und die Unterstützung durch die Katholische Kirche. https://www.wz.de/nrw/wuppertal/petition-als-letzte-chance-fuer-abge… Weiterlesen