Skip to main content

Unsere Zeitung informiert über die Aktivitäten unserer Fraktion im Stadtrat, in den Ratsausschüssen und in den Bezirksvertretungen. Außerdem berichtet sie über Politik und Soziales in unserer Stadt und erinnert an Ereignisse aus der Wuppertaler Geschichte.

Sie erscheint etwa in zwei bis drei Ausgaben im Jahr und wird in einer Auflage von 176.000 Exemplaren kostenlos als Beilage in der Wuppertaler Rundschau an Wuppertaler Haushalte verteilt. Außerdem sind alle bisher erschienenen Nummern über unsere Homepage abrufbar.

 

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

DIE LINKE im Rat 

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

Zur aktuellen Ausgabe Nr. 40

aus dem Inhalt:

Seite 1

Döppersberg - Gescheiterter Städtebau
Stadtautobahn eröffnet
Besuch von Primark

Seite 2

Lobenswertes Beispiel für Integration
Warum Geflüchtete nicht immer heiraten dürfen
Eine zentrale Stelle für Alleinerziehende
Gestaltungsbeirat: Mehr Transparenz
Für die Würde der Städte

 

Seite 3

Nehmt, was Euch zusteht
Bezahlbares Sozialticket
Obdachlos in Wuppertal
Strukturelle Mängel in der Verwaltung: Kontrolle fehlt

 

Seite 4

Offener Ganztag an der Grundschule
Vergessenes Massaker