Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Ratsfraktion DIE LINKE

Zweierlei Maß beim Baumfällen

DIE LINKE im Rat und in der Bezirksvertretung Elberfeld setzt sich weiterhin für den Erhalt der Platanen am Elberfelder Wupperufer ein. "Wir sind allerdings über die Grünen überrascht", äußert sich Cemal Agir, Bezirksvertreter in Elberfeld. „Im August 2008 standen auf dem Wall noch 11 Bäume. Für dem Umbau Döppersberg wurde auch der Wall... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Stadtspitze betreibt Schmutzkampagne - Die LINKE fordert personelle Konsequenzen

In Presseberichten wurde gestern bekannt, dass Oberbürgermeister Mucke, der Personalverantwortliche Dr. Slawig und der Kulturdezernent Nocke den PR-Berater Bieger beauftragt hatten, die fristlose Kündigung der Intendantin des Pina-Bausch-Tanztheaters publizistisch vorzubereiten. Dazu hat Bieger nach eigenem Bekunden offenbar Dossiers mit... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Regionalplanänderung Kohlfurter Straße / Rather Straße ohne Ortskenntnis

Auf Einladung von Anliegern und Betroffenen hat sich die LINKE-Ratsfraktion in Cronenberg davon überzeugt, dass das Gebiet Kohlfurther Straße / Rather Straße für eine Wohnbebauung gänzlich ungeeignet ist. „Wir werden uns dafür einsetzen, dass der Stadtrat diese Fläche für Wohnbebauung ablehnt“ versprach Bernhard Sander aus dem... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Neuer Billiganbieter am Döppersberg – wo bleiben die versprochen 1000 Arbeitsplätze?

Am neuen Döppersberg gibt es einen neuen Laden. Er bringt den 150 Millionen-Umbau zügig auf das Niveau herunter, das man aus der Elberfelder Innenstadt kennt. Die Tedi-Ansiedlung kommentiert ein Sachbearbeiter mit allgemeinen Phrasen über die ordnenden Kräfte des Marktes. „Dr. Volmerig schweigt lieber zu dem Vorgang. Wo bleiben die vom Chef der... Weiterlesen