Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Ratsfraktion DIE LINKE

MIK – Professionelles Marketing geht anders

Als unprofessionell bezeichnet Bernhard Sander, Vertreter der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Nachhaltigkeit den drohenden Rechtsstreit um die Namensgebung für das früheren Museums für Frühindustrialisierung. „Um den Namen von Friedrich Engels für das Historische Zentrum zu vermeiden“, so Sander, „hatte der... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

DIE LINKE im Rat – Nein zu 100 weiteren Parkplätzen

Zur Diskussion um die Parkplatzerweiterungen am Nordpark erklärt Susanne Herhaus, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE: „DIE LINKE unterstützt die Forderung der Bürgeranträge und der Initiative  „Mobiles Wuppertal“ gegen die geplanten weiteren Parkplätze. Das Argument, dass weitere Parkplätze mehr Autoverkehr nach sich ziehen ist für uns... Weiterlesen

Neues aus der Fraktion

Geschäftsstelle der Ratsfraktion DIE LINKE zur Zeit nicht regelmäßig besetzt

Aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus bleibt die Geschäftsstelle geschlossen. Sie können uns aber gerne über E-Mail erreichen: ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de. Weiterlesen

Anfragen/Anträge der Ratsfraktion DIE LINKE

Antrag zur Ratssitzung, 2. November 2020

Antrag Ehemalige Pädagogische Hochschule - Gutachten und Moratorium

VO/0828/20 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,  der Rat der Stadt möge beschließen: Die Verwaltung beauftragt ein zusätzliches, unabhängiges Gutachten zur Asbest/Schadstoffbelastung der Gebäude der ehemaligen Pädagogischen Hochschule auf der Hardt. Das Gutachten sollte folgende Fragen beantworten: Wie groß sind Umfang und Kosten für die... Weiterlesen


Quarantäne von Erstkontakten und deren direkten Familien- und Haushaltsmitglieder

Die Fragen der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Krisenstabs der Stadt Wuppertal am  19. Oktober wurden wie folgt beantwortet: Es treten vermehrt Meldungen/Aussagen von Eltern auf, dass Schüler*innen mit Kontakt zu positiv getestetem Mitschüler*innen bzw. Lehrer*innen in Quarantäne müssen, jedoch die Eltern bzw. Haushaltsmitglieder weiterhin... Weiterlesen


Kommunalwahl 2020

SOZIAL! ÖKOLOGISCH! LINKS!

Kommunalwahl-Programm 2020

Dieses Programm ist die Richtschnur für das kommunale Handeln für die Fraktion DIE LINKE. Wir wollen den Menschen
die Gewissheit bieten, dass die Grundwerte soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit für DIE LINKE bei den künftigen
kommunalen Entscheidungen vorne stehen.

DIE LINKE im Rat

Unsere Fraktionszeitung

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

Zur aktuellen Ausgabe LiR 47

aus dem Inhalt:

Seite 1

  • Desaster Schwebebahn
  • Grüne gegen Bürgerbeteiligung
  • Sonntags nie – Öffnung der Bibliothek

Seite 2

  • Kein Hartz IV für die Kultur
  • Wuppertal – Fair-Trade-Stadt
  • Klimaschutzkonzept
  • Sollte LINKE mundtot gemacht werden?
  • Park-& Ride-Parkplätze in Ronsdorf
  • Schulcomputer

Seite 3

  • Für Arbeitsplätze: Knappe Flächen klüger nutzen
  • Wuppertal braucht mehr Sozialen Wohnungsbau
  • Wohnbauflächen: Mit Verfahrenstricks die Bebauung durchsetzen
  • Abriss der Justizvollzugsschule
  • Gemeinsame Resolution Altschuldenfonds
  • Kleine Höhe bleibt
  • Wohnbebauung Obere Lichtenplatzer Straße

 

Politikwechsel im Tal - Wir alle sind Wuppertal

Kommunalwahlprogramm 2014

Die 12 Punkte des Kommunalwahlprogramms bilden die Grundlage der politischen Arbeit der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal.

Anträge und Anfragen

Die Anträge und Anfragen der Ratsfraktion DIE LINKE sind hier zu finden!

Kontaktadresse:

Ratsfraktion der offenen Liste

DIE LINKE Wuppertal

Johannes-Rau-Platz 1,

Zi. A-312

42275 Wuppertal
fon/fax:

(49) 0202 563 6677
e-mail:

ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de

Bürozeiten

Mo. 10:00 – 16:00 Uhr

Di. – Fr. 10:00 – 13:00 Uhr