Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Ratsfraktion DIE LINKE

Klimastudie – Wichtiger Wegweiser für Wuppertal

DIE LINKE im Rat wünscht sich eine intensive Diskussion und eine rasche Umsetzung der Ziele, die in der Sondierungsstudie des Wuppertal-Instituts genannt werden. „Nur noch wenige leugnen den drastischen Klimawandel, den wir auch in Wuppertal zu spüren bekommen. Daher muss die Stadt über die wissenschaftlichen Vorschläge reden“, sagt Bernhard... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Wann tagt der Runde Tisch Osterholz?

Mit einer Kleinen Anfrage möchte DIE LINKE im Rat wissen, wie weit die Vorbereitungen des Runden Tisch zum Erhalt der Bäume im Osterholz fortgeschritten sind. Susanne Herhaus, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE: „Die Einrichtung des Runden Tisches ist eine Forderung der Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘, die auch von der LINKEN unterstütz wird.... Weiterlesen

Neues aus der Fraktion

Geschäftsstelle der Ratsfraktion DIE LINKE zur Zeit nicht regelmäßig besetzt

Aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus bleibt die Geschäftsstelle geschlossen. Sie können uns aber gerne über E-Mail erreichen: ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de. Weiterlesen

Anfragen/Anträge der Ratsfraktion DIE LINKE

Antrag zur Ratssitzung 17. Juni 21

Resolution Osterholz

VO/0934/21 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Hauptausschuss und Rat der Stadt Wuppertal mögen beschließen: Der Rat der Stadt bedauert und kritisiert die Entscheidung der Bezirksregierung, der Firma Oetelshofen die Genehmigung zur Haldenerweiterung erteilt zu haben. Durch diesen Beschluss werden ab Oktober im Osterholz 50 000 m² Wald und... Weiterlesen


Gemeinsamer Antrag SPD, FDP, Die Linke und die Freien Wähler/WfW zur Sitzung des Verkehrsausschuss, 8.7.21

Antrag Umsetzung Radverkehrskonzept Handlungsachse Nr. 6, Brücke im Autobahnkreuz Sonnborn

VO/0913/21/1. Neuf. Umsetzung Radverkehrskonzept Handlungsachse Nr. 6, Brücke im Autobahnkreuz Sonnborn Antrag der Fraktionen von SPD, FDP und die Freien Wähler/WfW vom 01.06.2021 Neufassung, Antrag der Fraktion von SPD, FDP, Die Linke und die Freien Wähler/WfW vom 07.06.2021 Sehr geehrter Herr Ugurman, bei den Brückenbauwerken entlang der... Weiterlesen


Kommunalwahl 2020

SOZIAL! ÖKOLOGISCH! LINKS!

Kommunalwahl-Programm 2020

Dieses Programm ist die Richtschnur für das kommunale Handeln für die Fraktion DIE LINKE. Wir wollen den Menschen
die Gewissheit bieten, dass die Grundwerte soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit für DIE LINKE bei den künftigen
kommunalen Entscheidungen vorne stehen.

DIE LINKE im Rat

Unsere Fraktionszeitung

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

Zur aktuellen Ausgabe LiR 48

aus dem Inhalt:

Seite 1

  • Ein Geschenk für Clees
  • Weitere, teure Folgekosten am Döppersberg

Seite 2

  • Die Rechnung zahlen immer die Armen
  • Wer bezahlt die Corona-Krise?
  • Jobcenter muss Zugang zu Leistungen gewähren
  • Endlich ist auch Wuppertal ein „Sicherer Hafen“

Seite 3

  • BUGA 2031: Die Diskussion starten!
  • Mehr Gesamtschulen für Wuppertal!
  • Prozess Paschalis – Das Schweigekartell
  • Wir geben Schaeffler nicht auf!
  • Ehemalige Pädagogische Hochschule: Alle Zeichen stehen auf Abriss
  • Jeder Abriss ist ein Gewaltakt
  • Jahrestag der Befreiung Wuppertals am 15./16. April 1945

 

Politikwechsel im Tal - Wir alle sind Wuppertal

Kommunalwahlprogramm 2014

Die 12 Punkte des Kommunalwahlprogramms bilden die Grundlage der politischen Arbeit der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal.

Anträge und Anfragen

Die Anträge und Anfragen der Ratsfraktion DIE LINKE sind hier zu finden!

Kontaktadresse:

Ratsfraktion DIE LINKE Wuppertal

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Geschäftsstelle nur eingeschränkt erreichbar.

Johannes-Rau-Platz 1,

Zi. A-312

42275 Wuppertal

fon/fax:

(49) 0202 563 6677
e-mail:

ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de

 

Bürozeiten

Mo. 10:00 – 16:00 Uhr

Di. – Fr. 10:00 – 13:00 Uhr