Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

BuGa-Bewerbung - Nun wird es ernst

Am 24. August wird die Stadt die Bewerbung an die Deutsche Bundesgartenschaugesellschaft (DBG) überreichen. Die Bewerbung wird, wie vom Rat beschlossen, aufgrund der Machbarkeitsstudie eingereicht und die Delegation der DBG wird die darin aufgeführten Kernareale besichtigen. „Die bisher von den Bürger*innen zur BuGa eingereichten Projekte, die… Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Arme Haushalte entlasten

Die Wuppertaler Stadtwerke haben die Erhöhung der Energiepreise präzisiert, „Jetzt wissen die Kund*innen etwas besser, worauf sie sich einstellen müssen. Für viele arme und geringverdienende Menschen konkretisieren sich ihre Befürchtungen“, erklärt Susanne Herhaus, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und deren sozialpolitische Sprecherin. „Menschen… Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Sonntags nie

Zur Frage möglicher Sonntagsöffnung der Stadtbibliothek nimmt Salvador Oberhaus, Vertreter der Fraktion DIE LINKE im Kulturausschuss, Stellung: „Im Ausschuss hat Herr Nocke berichtet, dass der Personalrat sich gegen eine Sonntagsöffnung ausgesprochen hat. Wie auch in Fragen der Sonntagsöffnung in anderen Bereichen unterstützt DIE LINKE diese… Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

JA- zum Bürger*innenrat

DIE LINKE im Rat unterstützt den Bürgerantrag zur Einrichtung eines BuGa-Bürger*innenrats. „Im Vorfeld des Bürgerentscheids wurde von den  Befürworter*innen der BuGa- die Beteiligung der Wuppertalerinnen und Wuppertaler versprochen“, erinnert Gerd-Peter Zielezinski, Vorsitzender der Ratsfraktion DIE LINKE. „Die Zustimmung für einen Bürger*innenrat… Weiterlesen