Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Antrag der Fraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und der Ratsgruppe Freie Wähler/WfW zur Ratssitzung 17. Juni 2021

Gemeinsamer Antrag Zuschuss Rosensonntagszug

VO/0874/21

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Prof. Dr. Schneidewind,


die Fraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und die Ratsgruppe
Freie Wähler/WfW beantragen, der Rat der Stadt Wuppertal möge beschließen:


1. Das PSP-Element 3.11.01.04.0.4.0002, Zuschuss Rosensonntagszug, wird im Jahr
2021 an das CCW als Unterstützung zur Vereinsarbeit ausgezahlt.


Begründung:


Der Wuppertaler Rosensonntagszug konnte im Jahr 2020 und in diesem Jahr nicht
durchgeführt werden. Dem Carnevals Comitee Wuppertal e. V. sind dadurch nicht nur
wichtige Einnahmen weggebrochen, der Verein musste finanzielle Vorleistungen erbringen,
die durch die Auszahlung des o. g. Zuschusses zumindest in Teilen aufgefangen werden
sollen.

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Klaus Jürgen Reese, Fraktionsvorsitzender
Caroline Lünenschloss, Fraktionsvorsitzende
Ludger Kineke, Fraktionsvorsitzender
Yazgülü Zeybek, Fraktionsvorsitzende
Paul Yves Ramette, Fraktionsvorsitzender
Alexander Schmidt, Fraktionsvorsitzender
Susanne Herhaus, Fraktionsvorsitzende
Gerd-Peter Zielezinski,Fraktionsvorsitzender
Ralf Wegener, Stadtverordneter