Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Anfrage Ausschuss für Kultur, 5. Okt. 21

Anfrage Archäologische Funde Elberfelder Innenstadt

Sehr geehrter Herr Dr. Köster,

beim Bau eines Wartungsschachtes auf der Alten Freiheit wurden in der Baugrube historische Mauerreste gefunden. Das Amt für Bodendenkmalpflege hat diese als schützenswerten archäologischen Fund eingeordnet.

Welche Erkenntnisse gibt es bisher über das Alter der Mauer?

Ist davon auszugehen, ob sie mit weiteren Funden der mittelalterlichen Siedlung Elberfeld und der Burganlage in Verbindung stehen?

Bereits im Mai 2010 wurden Mauerreste im Bereich Turmhof gefunden. Diese wurden, wie auch der aktuelle Befund, im Boden belassen. Eine besondere Pflasterung hebt den Bereich des Fundes von der Umgebung ab. Allerdings finden sich keine erklärenden Hinweise auf das im Boden liegende Fundament und seine Verbindung zur ehemaligen Burganlage.

Unseren Wissen nach gab es damals von städtischer Seite Überlegungen, mit einer Tafel an dieser Stelle auf den Fund zu verweisen und ihn historisch einzuordnen. Eine Tafel wurde aber bis heute nicht angebracht.

Gibt es Planungen, die mittelalterliche Geschichte Elberfelds im Stadtbild sichtbar werden zu lassen?

 

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Salvador Oberhaus

Mitglied im KulturausschussDetailDetail