Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Ratsfraktion DIE LINKE

Grüne lehnen Nachhaltigkeitsprüfung ab

In der letzten Ratssitzung lehnte die übliche große Kooperation von SPD, CDU, FDP und Grünen den Antrag der LINKEN ab, eine Studie zur Nachhaltigkeit der BUGA-Hängeseilbrücke in Auftrag zu geben. Bernhard Sander, Vertreter der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Nachhaltigkeit: „Begründung für die Ablehnung gab es keine, es... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

DIE LINKE bedauert Weggang von Berthold Schneider

Mit Bedauern nehmen wir, DIE LINKE im Rat, zur Kenntnis, dass Opernintendant Berthold Schneider seinen Vertrag mit der Stadt Wuppertal und dem Theater nicht verlängert. Er hat in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen und künstlerischen Lage, in die die damalige Stadtspitze das Opernhaus gebracht hat, die Leitung der Opernsparte übernommen. He... Weiterlesen

Neues aus der Fraktion

Gunhild Böth langjährige Fraktionsvorsitzende DER LINKEN Wuppertal hat ihr Ratsmandat zurückgegeben

Vor einigen Jahren antwortete Gunhild Böth auf die Frage nach ihrer Motivation in der Kommunalpolitik: „Mein Traum ist es viele Mitstreiter/innen zu finden, damit wir eine bessere Schule, eine menschenwürdige Ausbildung und letztlich ein liebenswürdiges, soziales und lebenswertes Wuppertal hinbekommen!“ An der Verwirklichung hat Gunhild Böth seit... Weiterlesen

Anfragen/Anträge der Ratsfraktion DIE LINKE

Antrag zur Ratssitzung, 17. Juni 2021

Antrag Döppersberg Mauer und Fassade: schriftlicher Bericht zu jeder Ratssitzung

VO/0888/21 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Hauptausschuss und Rat der Stadt Wuppertal mögen beschließen: Zu jeder Ratssitzung berichtet die Verwaltung schriftlich über die aktuelle Entwicklung in Bezug auf die nichtsachgerechte Verarbeitung der Natursteine in der Mauer am Döppersberg und in der Fassade des Hauptbahnhofsgebäudes. Begründ... Weiterlesen


Anfrage zur Ratssitzung, 17. Juni 2021

Anfrage Ausschreibung der Asbestsanierung Gebäude der ehem. Pädagogischen Hochschule

VO/0886/21 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, wir bitten um die genauen Kosten, die die Asbestsanierung der Gebäude der ehemaligen Pädagogischen Hochschule bis heute verursacht haben. Für Asbestsanierung und Abriss waren zusammen 4,6 Millionen veranschlagt. Ist das GMW in diesem Kostenrahmen geblieben?  Des Weiteren möchten wir wissen, 1.)... Weiterlesen


Kommunalwahl 2020

SOZIAL! ÖKOLOGISCH! LINKS!

Kommunalwahl-Programm 2020

Dieses Programm ist die Richtschnur für das kommunale Handeln für die Fraktion DIE LINKE. Wir wollen den Menschen
die Gewissheit bieten, dass die Grundwerte soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit für DIE LINKE bei den künftigen
kommunalen Entscheidungen vorne stehen.

DIE LINKE im Rat

Unsere Fraktionszeitung

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

Zur aktuellen Ausgabe LiR 48

aus dem Inhalt:

Seite 1

  • Ein Geschenk für Clees
  • Weitere, teure Folgekosten am Döppersberg

Seite 2

  • Die Rechnung zahlen immer die Armen
  • Wer bezahlt die Corona-Krise?
  • Jobcenter muss Zugang zu Leistungen gewähren
  • Endlich ist auch Wuppertal ein „Sicherer Hafen“

Seite 3

  • BUGA 2031: Die Diskussion starten!
  • Mehr Gesamtschulen für Wuppertal!
  • Prozess Paschalis – Das Schweigekartell
  • Wir geben Schaeffler nicht auf!
  • Ehemalige Pädagogische Hochschule: Alle Zeichen stehen auf Abriss
  • Jeder Abriss ist ein Gewaltakt
  • Jahrestag der Befreiung Wuppertals am 15./16. April 1945

 

Politikwechsel im Tal - Wir alle sind Wuppertal

Kommunalwahlprogramm 2014

Die 12 Punkte des Kommunalwahlprogramms bilden die Grundlage der politischen Arbeit der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal.

Anträge und Anfragen

Die Anträge und Anfragen der Ratsfraktion DIE LINKE sind hier zu finden!

Kontaktadresse:

Ratsfraktion DIE LINKE Wuppertal

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Geschäftsstelle nur eingeschränkt erreichbar.

Johannes-Rau-Platz 1,

Zi. A-312

42275 Wuppertal

fon/fax:

(49) 0202 563 6677
e-mail:

ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de

 

Bürozeiten

Mo. 10:00 – 16:00 Uhr

Di. – Fr. 10:00 – 13:00 Uhr