Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Ratsfraktion DIE LINKE

WSW jetzt retten!

DIE LINKE fordert die demokratischen Fraktionen im Rat, insbesondere das Kernbündnis auf, sich zu den Stadtwerken zu bekennen. Der jetzt bekannt gewordene Finanzbedarf der WSW-Mobil ist nicht neu. „Wir haben seit Jahren darauf hingewiesen, dass die Gewinne aus der Versorgungssparte schrumpfen, aus denen das Defizit bei Bus und Schwebebahn... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE

Solidarität mit den Menschen in Afghanistan

DIE LINKE im Rat gegrüßt die Initiative des Oberbürgermeisters zur Aufnahme von den Taliban bedrohter Menschen. Susanne Herhaus, Vorsitzende der Ratsfraktion DIE LINKE: „Das bisherige zögerliche und bürokratische Vorgehen der Bundesregierung zur Rettung hat sogenannten Ortskräfte, Journalist*innen und Menschen die in NGOs tätig waren, in... Weiterlesen

Neues aus der Fraktion

Ratsfraktion DIE LINKE

Cemal Agir, neuer Stadtverordneter für DIE LINKE im Rat

Am 16. Dezember 2019 erhielt Cemal Agir seine Ernennungsurkunde durch Oberbürgermeister Andreas Mucke.  Cemal Agir rückte nach, da Gunhild Böth aus gesundheitlichen Gründen ihr Mandat zurückgeben musste. Weiterlesen

Anfragen/Anträge der Ratsfraktion DIE LINKE

Gemeinsamer Antrag SPD, FDP, Die Linke und die Freien Wähler/WfW zur Sitzung des Verkehrsausschuss, 8.7.21

Antrag Umsetzung Radverkehrskonzept Handlungsachse Nr. 6, Brücke im Autobahnkreuz Sonnborn

VO/0913/21/1. Neuf. Umsetzung Radverkehrskonzept Handlungsachse Nr. 6, Brücke im Autobahnkreuz Sonnborn Antrag der Fraktionen von SPD, FDP und die Freien Wähler/WfW vom 01.06.2021 Neufassung, Antrag der Fraktion von SPD, FDP, Die Linke und die Freien Wähler/WfW vom 07.06.2021 Sehr geehrter Herr Ugurman, bei den Brückenbauwerken entlang der... Weiterlesen


Antrag zur Ratssitzuing, 17. Juni n21

Antrag Ökobilanz Hängeseilbrücke zwischen Nützenberg und Königshöhe

VO/0933/21 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Hauptausschuss und Rat der Stadt möge beschließen: Zur Bewertung des Baus einer Hängeseilbrücke im Rahmen der Bundesgartenschau (BuGa) in Wuppertal wird die Ökobilanz des Bauwerks vorgelegt. Die Analyse beinhaltet folgende Kriterien: Massenermittlung, Ermittlung Primärenergiebedarf, Ermittlu... Weiterlesen


Kommunalwahl 2020

SOZIAL! ÖKOLOGISCH! LINKS!

Kommunalwahl-Programm 2020

Dieses Programm ist die Richtschnur für das kommunale Handeln für die Fraktion DIE LINKE. Wir wollen den Menschen
die Gewissheit bieten, dass die Grundwerte soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit für DIE LINKE bei den künftigen
kommunalen Entscheidungen vorne stehen.

DIE LINKE im Rat

Unsere Fraktionszeitung

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

Zur aktuellen Ausgabe LiR 49

aus dem Inhalt:

Seite 1

  • Diese BuGa ist in Wuppertal nicht machbar
  • Wuppertal-Pass wird automatisch zugesandt
  • Rodung stoppen; das Osterholz muss bleiben

Seite 2

  • Hbf Möblierung: Interview mit Kirsten Gerhards
  • Überall fehlt das Geld
  • Autofreier Laurentiusplatz

Seite 3

  • Kultur-Finanzen – mehr als ein Sturm im Wasserglas
  • DIE LINKE bedauert Weggang von Berthold Schneider
  • DIE LINKE gratuliert der Wuppertaler Kultur zu Bundesauszeichnungen
  • Solidarität mit den Menschen in Afghanistan
  • Senioren-Treff Carnaper-Platz: Abriss die einzige Alternative?
  • Hochwasser in Wuppertal: Gefahrenabwehr mangelhaft

Seite 4

  • BuGa – Greenwashing statt nachhaltig?
  • Corona-Pandemie: Schutz für Kinder wird verschleppt

 

Politikwechsel im Tal - Wir alle sind Wuppertal

Kommunalwahlprogramm 2014

Die 12 Punkte des Kommunalwahlprogramms bilden die Grundlage der politischen Arbeit der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal.

Anträge und Anfragen

Die Anträge und Anfragen der Ratsfraktion DIE LINKE sind hier zu finden!

Kontaktadresse:

Ratsfraktion DIE LINKE Wuppertal

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Geschäftsstelle nur eingeschränkt erreichbar.

Johannes-Rau-Platz 1,

Zi. A-312

42275 Wuppertal

fon/fax:

(49) 0202 563 6677
e-mail:

ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de

 

Bürozeiten

Mo. 10:00 – 16:00 Uhr

Di. – Fr. 10:00 – 13:00 Uhr