Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal

Ratsfraktion DIE LINKE

WSW – Kundenfreundlichkeit der Ratsmehrheit egal

Empört zeigt sich Gerd-Peter Zielezinski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE über die mehrheitliche Ablehnung im Verkehrsausschuss. DIE LINKE hatte beantragt, dass Ausschuss und Rat die WSW auffordern, den Gesamtfahrplan wieder in Buchform zu veröffentlichen. „Viele Kund*innen der WSW sind auf das Fahrplanbuch angewiesen“, erklärt Zielezinski.... Weiterlesen


Tanztheater Einigung ersetzt keine Befriedung

Laut Pressemitteilung haben sich Geschäftsführung und Intendantin über die Modalitäten einer Trennung geeinigt. „Mal abgesehen davon, dass der ungerechtfertigte Hinauswurf von Frau Binder rund 1,5 Millionen Euro gekostet hat (Abfindung, Gerichtsverfahren, Berater, Gehalt zweite Geschäftsführung), bleiben Fragen offen“, kommentiert Bernhard Sander... Weiterlesen

Neues aus der Fraktion

Ratsfraktion DIE LINKE

Straßenreinigungsgebühren

"Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt" LINKS wirkt! Nachdem die Stadt Wuppertal die neuen Straßenreinigungsgebührenbescheide an die Hausbesitzer*innen versandt hat, meldeten sich Anwohner*innen der Breslauer Straße bei der Ratsfraktion DIE LINKE. Ihre Straße war in eine neue Reinigungsklasse gestuft worden, da auf dem Teil der Breslauer Straße... Weiterlesen

Anfragen/Anträge der Ratsfraktion DIE LINKE

DIE LINKE im Rat

Unsere Fraktionszeitung

Download der aktuellen Ausgabe als pdf-Datei:

Zur aktuellen Ausgabe LiR 46

aus dem Inhalt:

Seite 1

  • Wer verantwortet den Bruch am Döppersberg?
  • Tempo 30  - aber nicht mit Schwarz/Grün
  • Recht auf saubere Luft auch in Wuppertal

Seite 2

  • Heimat ist da, wo das Herz ist
  • Minderjährige unbegleitete Geflüchtete evakuieren
  • Bühnen gerettet
  • 7. Gesamtschule – schwierige Standortsuche
  • August-Jung-Weg: Wer hat im Kernbündnis den Hut auf?

Seite 3

  • Schulcomputer sofort!
  • Die LINKE hilft der BV-Elberfeld-West
  • Wie grün sind die Grünen?
  • Grüne begraben ihre Prinzipien am Platz Ost
  • Frisst die Seuche den Haushalt?

Politikwechsel im Tal - Wir alle sind Wuppertal

Kommunalwahlprogramm 2014

Die 12 Punkte des Kommunalwahlprogramms bilden die Grundlage der politischen Arbeit der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal.

Anträge und Anfragen

Die Anträge und Anfragen der Ratsfraktion DIE LINKE sind hier zu finden!

Kontaktadresse:

Ratsfraktion der offenen Liste

DIE LINKE Wuppertal

Johannes-Rau-Platz 1,

Zi. A-312

42275 Wuppertal
fon/fax:

(49) 0202 563 6677
e-mail:

ratsfraktion@dielinke-wuppertal.de

Bürozeiten

Mo. 10:00 – 16:00 Uhr

Di. – Fr. 10:00 – 13:00 Uhr